Corona: Pflegende Angehörige erhalten 10 Tage bezahltes Frei

Berufstätige pflegende Angehörige können für zehn Tage bezahlt freinehmen, wenn sie während der Corona-Pandemie die Pflege neu organisieren müssen, zum Beispiel weil die Tagespflege geschlossen ist. Diese Erweiterung des Pflegeunterstützungsgeldes wurde von der Bundespflegekammer gefordert und jetzt vom Kabinett beschlossen.

 

 

20-04-30 PBK-SH PM Pflegeunterstützungsgeld

 

Kommentare sind geschlossen.

Newsletter-Popup

Jetzt den Pflegeberufekammer-Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.