Anschubfinanzierung bewilligt – 3 Millionen Euro und endlich Handlungssicherheit

Die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein K.d.ö.R. begrüßt die Erweiterung der Anschubfinanzierung um 3 Millionen Euro. Das Sozialministerium hat einem entsprechenden Antrag zugestimmt und heute im Finanzausschuss für die Freigabe der Anschubfinanzierung die Einwilligung erbeten. Die junge Kammer begrüßt die Entscheidung, da jetzt die Mitglieder für 2019 beitragsfrei sind und endlich die Befragung vorbereitet werden kann.

Pressemitteilung

Kommentare sind geschlossen.

Newsletter-Popup

Jetzt den Pflegeberufekammer-Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.