Qualitätsprüfungen in der Pflege starten wieder ab 1. Oktober 2020

Qualitätsprüfungen in der Pflege starten wieder ab 1. Oktober

Nach über 6-monatiger Unterbrechung infolge der Corona-Krise werden die Qualitätsprüfungen in der Pflege bundesweit wieder ab Oktober 2020 beginnen. Das bestätigte die Pressesprecherin des Medizinischen Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V. (MDS) auf Nachfrage der Pflegeberufekammer SH. Die Regel-Qualitätsprüfungen in der Pflege wurden mit dem Covid-19 Krankenhausentlastungsgesetz aus Infektionsschutzgründen bis zum 30. September 2020 vorläufig ausgesetzt. Damit finden die Prüfungen laut dem MDS ab dem 1. Oktober wieder statt – es sei denn, die Pandemie erfordere es, dass sie erneut ausgesetzt werden müssten. Das müsste dann wiederum durch den Gesetzgeber erfolgen.

Auch der Prüfdienst der Privaten Krankenversicherung (PKV) stehe bereit, die Qualitätsprüfungen in den Pflegeeinrichtungen ab dem 1. Oktober wieder im gleichen Umfang wie vor der Corona-Krise zu starten, heißt es in einer Pressemitteilung der PKV. Die Inhalte der Prüfungen sollen dabei unverändert bleiben, hier sieht der PKV keinen Grund für reduzierte Anforderungen. Hygiene-Aspekte würden sicherlich aufgrund der Ereignisse der letzten Monate stärker in den Fokus rücken. Denn: Die COVID19-Infektion habe die enorme Bedeutung von Hygienemaßnahmen gezeigt.

„Qualitätsprüfungen bedeuten immer eine zusätzliche Belastung für das ohnehin stark belastetet Personal“, gibt Patricia Drube, Präsidentin der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein, zu bedenken. Allerdings sei durch die Corona-bedingten Betretungsverbote die Gefahr gewachsen, dass Missstände nicht bemerkt und behoben werden. Deshalb sei die Wiederaufnahme der Qualitätsprüfungen und -beratungen nun ein wichtiger Schritt.

 

Foto: Sven Lind

Kommentare sind geschlossen.

Newsletter-Popup

Jetzt den Pflegeberufekammer-Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.