„Das Team als Therapeutikum“ DialogKonferenz

Pflegekammer in NRW

Das eigene Team kann sich für Mitarbeiter*innen wie auch Vorgesetzte zu einem der schlimmsten Stressoren entwickeln. Das Team kann aber zum wichtigsten Wirkfaktor der Burnout Prävention im Sinne der Salutogenese werden.

Die Hochschule Osnabrück veranstaltet unter dem Titel „Das Team als Therapeutikum“ am 4. November eine DialogKonferenz sowohl als Präsenzveranstaltung als auch online.

Vorträge gibt es zu diesem Themen:

  • Das Team als wesentlicher Faktor für Arbeits- und Lebensqualität
  • Das Team im Wandel: Von der Burnout-Gefährdung zur Selbststeuerung
  • Haltungsreflexion im Pflegeteam im Umgang mit Menschen mit Demenz
  • Das Team – Wirkungen und Nebenwirkunge

Anmeldeschluss ist der 31. Oktober. Unkostenbeitrag: 100 Euro.

Anmeldung Dialogkonferenz-team

Kommentare sind geschlossen.

Newsletter-Popup

Jetzt den Pflegeberufekammer-Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.