Deutscher Pflegetag

Der Deutsche Pflegetag wird am 11./12. November 2020 als Hybrid-Veranstaltung stattfinden: sowohl als Präsenzveranstaltung in der STATION Berlin wie auch via Live-Übertragung ins Internet. Programm Highlights u.a. mit Vertretern der Pflegekammern.

Gemeinsam mit Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, Frank Vilsmeier, Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein, Gero Kettler, Arbeitgeberverband AWO Deutschland e.V., und Sylvia Bühler, ver.di, diskutieren die Teilnehmenden in Berlin: Hat die Konzertierte Aktion Pflege nach Corona weiter Bestand?

Andrea Bergsträßer von der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz wird sich in einer Videokonferenz dem berufspolitischen Thema „Die Vorbehaltstätigkeiten als ein Kernelement der Berufsordnung der Landespflegekammer RLP“ widmen.

Weitere Programmsäulen sind Zukunftsforum Geburtshilfe, Altenpflege Spezial und der JUNGE Pflege Kongress.

Anmeldung und weitere Informationen auf der Homepage des Veranstalters.

Newsletter-Popup

Jetzt den Pflegeberufekammer-Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.