Neuer BGW-Podcast: „Impfen: ja, nein, vielleicht?“

Podcast BGW

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) hat einen neuen Podcast zum Thema „Impfen: ja, nein, vielleicht?“ herausgegeben. Denn diese Frage stellen sich aktuell viele – auch Beschäftigte im Gesundheitsdienst. Welche Verantwortung tragen Arbeitgebende? Und welche die Mitarbeitenden? Mit dieser Podcastfolge möchte die BGW zu einer sachlichen Diskussion der Thematik beitragen. Interviewpartner ist der Forschungsbeauftragte und Epidemiologe der BGW, Professor Dr. Albert Nienhaus.

Seit Ende Juli 2020 gibt der BGW-Podcast „Herzschlag – Für ein gesundes Berufsleben“ Antworten auf Fragen: Wie bleibt man bei der Arbeit fit und gesund? Wie schützt man sich in stressigen Arbeitsphasen? Hierbei steht das Arbeitsfeld Pflege im Fokus. Zu Wort kommen Fachleute, Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, Führungskräfte und Beschäftigte. Sie schildern ihre Erfahrungen, geben Tipps und Hinweise.

Hier kommen Sie zur aktuellen Podcastfolge „Impfen: ja, nein, vielleicht?“ und zu allen weiteren Folgen.

 

Foto: BGW

Kommentare sind geschlossen.

Newsletter-Popup

Jetzt den Pflegeberufekammer-Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.