Neuer Expertenstandard „Hautpflege“: DNQP sucht Leiter*in der Arbeitsgruppe

Expertenstandard Hautpflege

Das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) plant einen neuen Expertenstandard zum Thema „Hautpflege“. Das Vorgehen ist wie gewohnt: In enger Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Team des DNQP entwickeln die wissenschaftliche Leitung und die Expertenarbeitsgruppe auf Basis einer Literaturstudie einen Entwurf des Expertenstandards. Dieser wird dann auf einer Konsensus-Konferenz der Fachöffentlichkeit vorgestellt. Der Projektstart ist für Mai 2021 geplant.

Für die fachliche Leitung der Expertenarbeitsgruppe sucht das DNQP eine*n auf diesem Gebiet ausgewiesene*n Wissenschaftler*in mit Erfahrung in der Leitung von Projektgruppen. Weitere Bewerbungsvoraussetzungen können beim DNQP erfragt werden. Interessierte können sich bis zum 15. April 2021 bewerben.

Die Kammer würde sich über eine Beteiligung aus Schleswig-Holstein freuen!

Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP)
an der Hochschule Osnabrück
Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Büscher
Postfach 19 40, 49009 Osnabrück
E-Mail: dnqp@hs-osnabrueck.de

Terminhinweis: Die Konsensus-Konferenz zum Expertenstandard „Förderung der Mundgesundheit in der Pflege“ wird aufgrund der Corona-Pandemie vom 16. März 2021 auf Freitag, den 28. Mai 2021, verschoben. Sie findet in der OsnabrückHalle in Osnabrück statt.

 

Foto: Sven Wied

Kommentare sind geschlossen.

Newsletter-Popup

Jetzt den Pflegeberufekammer-Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.