„Roadmap für die Pflege“: DEVAP lädt zu kostenfreien Regionaldialogen ein

Roadmap für die Pflege

Der Deutsche Evangelische Verband für Altenarbeit und Pflege e.V. (DEVAP) bietet unter dem Titel „Roadmap für die Pflege: Die Pflegereform 2021 muss mutig sein!“ eine Reihe von Regionaldialogen an. Diese finden als Zoom-Meeting statt, die Teilnahme ist kostenlos. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen.

28. April 2021 von 10 bis 12 Uhr: Regionaldialog Nord

Einladung_DEVAP_Regionaldialog_NORD

05. Mai 2021 von 10 bis 13 Uhr: Regionaldialog West

10. Mai 2021 von 10 bis 12 Uhr: Regionaldialog Berlin-Brandenburg

Eine zukunftsfeste Pflege braucht ganzheitliche Lösungen für eine Struktur- und Finanzreform der Pflegeversicherung. Der DEVAP hat dazu im Herbst 2020 ein umfassendes Strategiepapier veröffentlicht. In diesem fordert der DEVAP eine legislaturübergreifende „Roadmap für die Pflege“ mit 7 Forderungen. Mittlerweile liegen auch Reformentwürfe aus dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) für eine Pflegereform 2021 vor. Über diese Entwürfe und die Reformvorschläge des DEVAP wird in dem Regionaldialog mit Dr. Martin Schölkopf, ständiger Vertreter der Abteilung Pflegesicherung im BMG, und den Teilnehmenden gemeinsam diskutiert. Es werden konkrete Forderungen Richtung Bundestagswahlkampf formuliert. Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit!

Die 7 DEVAP-Forderungen:

  1. Festschreibung der Eigenanteile, Überführung der Behandlungskosten in das SGB V
  2. Sektorengrenzen abbauen
  3. Pflegende Angehörige und Zivilgesellschaft stärken
  4. Kommunen stärken – Pflegerische Infrastruktur und Förderung des Gemeinwesens als kommunale Pflichtaufgabe
  5. Weiterentwicklung der Investitionskosten
  6. Einheitliche Personalaufbaukonzepte
  7. Chancen der Digitalisierung nutzen

 

Foto: Unsplash/Johannes Plenio

Kommentare sind geschlossen.

Newsletter-Popup

Jetzt den Pflegeberufekammer-Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.