Praxisdialoge im Juni: Jetzt anmelden und online mitdiskutieren!

Praxisdialoge Pflegenetzwerk Deutschland

Der Arbeitsalltag nach der Impfung, mehr Pflegekraft in der Pandemie und Fördermöglichkeiten für mehr Personal – das Pflegenetzwerk Deutschland bietet in der nächsten Woche mehrere virtuelle Praxisdialoge zu spannenden Themen an. Melden Sie sich jetzt zu den nächsten Dialog-Terminen an und tauschen Sie sich in Ihrem Netzwerk aus:

Dienstag, 15. Juni, 11 Uhr zum Thema „Nach der Impfung: Das Miteinander und den Infektionsschutz in Einklang bringen“: Was ändert sich in den Eirichtungen nach der Corona-Schutzimpfung? Welche Schutzmaßnahmen müssen trotzdem beibehalten werden? Ina Wasilkowski, Geschäftsführerin im Greizer Senioren- und Pflegeheim gGmbH, berichtet von ihren Erfahrungen.

Mittwoch, 16. Juni, 16 Uhr zum Thema „Das gibt uns – gerade jetzt – mehr Pflege-Kraft!“: „Wie bewältigen Sie persönlich die physischen und psychischen Belastungen während der Corona-Pandemie? Was gibt Ihnen Energie? Tauschen Sie sich im Praxisdialog über Führung, Motivation und Zusammenhalt aus.

Donnerstag, 17. Juni, 16 Uhr zum Thema „Mehr Personal durch Förderung“: Wie können stationäre Pflegeeinrichtungen einschließlich der Kurzzeitpflege zusätzliche Stellen für Pflegefachpersonen finanzieren? Nicole Wuzik von den DAK-Gesundheit Landesvertretungen Rheinland-Pfalz und Saarland gibt Einblicke in die Fördermöglichkeiten und die Antragstellung.

Wer Interesse am Erfahrungsaustausch hat, kann sich kostenfrei zu einer oder mehreren Veranstaltungen per E-Mail anmelden: praxisdialog@pflegenetzwerk-deutschland.de

 

Foto: Unsplash/Chris Montgomery

Kommentare sind geschlossen.

Newsletter-Popup

Jetzt den Pflegeberufekammer-Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.

Felder mit einem * sind Pflichtfelder



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.